Veröffentlicht am 12 Kommentare

Radlersprache übersetzt

Gangschaltung
Übersetzung der Radlersprache.

Mamil, Lachsradler, Dosentrottel? Du verstehst nur Bahnhof? Dann bist du ein Auchradfahrer und brauchst eine gute Übersetzung. Die Radkolumne erklärt die Sprache der Fahrrad-Insider:

RadlerspracheÜbersetzung
ADFCAllgemeiner Deutscher Fahrradclub.
Angstweiche Fahrrad-Schutzstreifen, der sich in zwei Richtungen aufspaltet.
Animal PrintMuster aus Schlammspritzern auf Fahrrad & Fahrer bei feuchter Witterung.
AuchradfahrerAutofahrer, der zwei mal im Jahr Rad fährt und alle Radfahrer hasst.
AutojustizJustiz, die nur die Perspektive der Windschutzscheibe kennt.
AutokorrekturDie Idee, den Verkehrsraum neu zu verteilen.
AutolagerflächeParkplatz für Autos
AutopolizeiPolizei, die nur die Perspektive der Windschutzscheibe kennt.
BettelampelRote Ampel, die erst auf Knopfdruck grün wird.
CarryShitOlympicsBesondere Leistung beim Transport mit dem Lastenrad.
Critical MassAktionsform, bei der mindestens 16 Radler einen Verband bilden und deshalb auch nebeneinander auf der Straße fahren dürfen.
DooringzoneGefährlicher Bereich in der Nähe von Autotüren.
DosentreiberAutofahrer.
DosentrottelDummer Autofahrer.
DunkelradlerRadler ohne Licht.
FahrradstaffelDie Fahrradstaffel der Polizei.
FelgenkillerFahrradständer, in dem das Rad leicht umfällt und dabei die Felge verbiegt.
FixieFahrrad ohne Gangschaltung und Freilauf.
HelmpropagandaStändige Belehrung, dass Radler einen Helm tragen sollen.
KampfparkerAutofahrer auf Radweg, Gehweg oder Sperrfläche.
KampfradlerRadler, der sich in der Stadt zügig fortbewegt.
KnoflacherWiener Verkehrsplaner mit Kultstatus.
LachsradlerRadler, der gegen die Fahrtrichtung fährt.
LastiLastenrad.
MamilMiddle-Aged Men in Lycra: Seltsam bekleidete Männer im mittleren Alter.
MdRddGMit dem Rad durch die Gegend.
MdRzAMit dem Rad zur Arbeit.
MdRzBMit dem Rad zum Bäcker.
MordstreifenFahrrad-Schutzstreifen.
ParkplatzbeweinerDosentreiber, der um vernichtete Parkplätze trauert.
Protected BikelaneGeschützer Radstreifen, zum Beispiel durch Poller.
RadlöhrLücke in Radweg oder Radstreifen.
RohloffDie Rolex unter den Fahrradnaben.
Rolle statt KnolleDie Aufforderung, Radwegparker nicht mit einem Knöllchen zu bestücken, sondern abzuschleppen.
SpeziJährlich stattfindende Spezialradmesse in Germersheim.
Team BlauPolizeistreife im Auto.
Team GelbFahrradstaffel der Polizei.
TorkelradlerUnsicherer Radler, der die gesamte Radwegbreite einnimmt.
TürzoneSiehe Dooringzone.
Up Aufrechtes Rad, im Gegensatz zu Liegerad und Velomobil.
VCDVerkehrsclub Deutschland.
VelomobilVollverkleidetes Liegerad mit guter Aerodynamik.
Victim BlamingBeschuldigung der Opfer von Zusammenstößen.
Vision ZeroPerspektive für null Verkehrstote.

Übersetzungs-Übungen

Übung 1: Der Dosentreiber hat die Mamils getriggert.

Übersetzung: Der Autofahrer erhält böse Blicke aus einer Gruppe mittelalter Herren in eng anliegender, synthetischer Kleidung.

Übung 2: Die Hälfte der Lachsradler besteht aus Auchradfahrern.

Übersetzung: Von denen, die in der falschen Richtung radeln, sind 50 % gewöhnlich mit dem Auto unterwegs.

Übung 3: Mein Fixie kommt mir nicht in den Felgenkiller.

Übersetzung: Mein Ein-Gang-Fahrrad stelle ich nicht in einen Fahrradständer, der die Felge verbiegt.

Übung 4: Ich hab Animal Print vom Trail. Mein Kind hat mich nicht erkannt.

Übersetzung: Ich bin mit dem Rad durch den Schlamm. Mein Kind hat mich mit einem wilden Tier verwechselt.

12 Gedanken zu „Radlersprache übersetzt

  1. trampeln = auf der Stelle treten, in die Pedale treten
    Trampeljöner* = Fahrrad, (seltener ist ein Radler gemeint)
    *Begriff aus dem Münsterland

    1. Ja, das muss regional sein… hab gerade Trampeljöner gegoogelt und bin auf einer Münsterseite gelandet.

  2. Danke, dass ich noch als mittelalter Herr gelte 🙂

    1. Kleider machen Leute … oder heißt es Lycra macht Leute?

  3. Es heißt Middle-Aged Man (mit Strich und d hinten dran). Aged ist ein Adjektiv (mittelalt), das „Middle Age“ ist die historische Epoche des Mittelalters.

    1. Der Medieval Age Man in Lycra ist auf jeden Fall von Historikern nicht belegt… zumindest haben die Archäologen noch keine entprechenden Artefakte gefunden.. 😆

      PS.. habs ausgebessert.

  4. Es fehlt noch
    Up = Aufrecht Rad oder Radfahrer
    Velomobil = Liege mit Vollverkleidung und erreicht durch die bessere Aerodynamik Geschwindigkeiten zwischen 35-55 (und ggf. schneller). Für Autofahrer oft unsichtbar.

    1. Danke, hab es oben und bei Velomobile ergänzt.

  5. Torkelradler = langsame, unsichere Radfahrer, welche die ganze Radwegbreite einnehmen

    MdRddG = mit dem Rad durch die Gegend

    Team Blau = die gegnerische Mannschaft, mit den silber-blauen Autos 😉

    1. Ich bin für Team Gelb, die Fahrradstaffel der Polizei

      Fahrradstaffel Berlin

      PS: alles ergänzt 🙂

  6. Ich kenne die Polizei als „Rennleitung“

    1. Bei Straßenrennen oder Critical Mass??

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.